Nachhaltigkeit

Ein Schneidbrett aus Holz ist die beste Wahl, wenn es um die Gesundheit und die Umwelt geht. Holz ist ein natürliches und nachhaltiges Material, das praktisch vor unserer Haustür wächst. Es ist absolut Ressourcen schonend hergestellt und hat keine schädlichen Auswirkungen auf die Umwelt. Im Gegensatz dazu sind Bretter aus Kunststoff oder Bambus oft aufwendig und energieintensiv hergestellt, schnell von tiefen Schnitten durchzogen und können nicht wieder aufbereitet werden. Dies kann dazu führen, dass kleine Fasern und Plastikstücke in die Nahrung gelangen und somit ein Gesundheitsrisiko darstellen.

Auch die in Kunststoff verwendeten Weichmacher können sich lösen und von den Nahrungsmitteln aufgenommen werden. Unsere Schneidbretter werden ausschließlich aus Holz vom nahegelegenen, PEFC zertifizierten, Sägewerk oder direkt von regionalen Forstwirten hergestellt. Auf diese Weise wissen wir nicht nur, wo unser Holz herkommt, sondern schonen auch noch die Umwelt durch die kurzen Transportwege.
Auch bei der Behandlung des Holzes setzen wir auf Regionales. So holen wir unser Hanföl vom Biohof aus der Nachbarortschaft. Und wenn es nicht gerade allzu kalt ist, auch gerne mit dem Fahrrad.

Um noch etwas mehr für die Nachhaltigkeit zu tun, pflanzen wir für jedes, bis zum nächsten Frühjahr, verkaufte Brett einen Baum. Auf diese Weise tragen wir zu einem gesunden Waldbestand und einem schonenden Umgang mit den Ressourcen unserer Heimat bei. Mit Deinem Kauf bei uns hilfst Du dabei unsere Ziele zu erreichen und sorgst für den Erhalt unserer wunderschönen Natur.


Sind dir vielleicht unsere Titelbilder auf unsere Seiten aufgefallen?
Alle Fotos sind über die letzten Jahre auf unseren Wegen durch die Region entstanden und sprechen doch sehr für den Erhalt unserer Umwelt, oder?